1 Stunde Kostenfrei Kennenlerntermin für Neukundinnen & -kunden

Suche

Careship Magazin > Alltagshilfe-Club

Sommergerichte – Kochen mit Euren Kundinnen & Kunden

Der Sommer ist eine wunderbare Jahreszeit für außerhäusliche Aktivitäten mit Euren Seniorinnen und Senioren. Doch hohe Temperaturen machen vielen älteren Menschen oft zu schaffen, sodass sie sich nicht in der Lage fühlen das Haus zu verlassen. Eine Beschäftigung, der man sich gemeinsam zu Hause widmen kann, ist das Kochen. Zusammen etwas Leckeres in der Küche zu zaubern und anschließend bei einem gemütlichen Essen zu genießen, ist auch eine wunderbare Möglichkeit, Zeit mit Euren Kundinnen und Kunden zu verbringen.

Kochen ist eine wunderbare Aktivität, der man gemeinsam nachgehen kann. Zusammen Ideen für leckere Gerichte sammeln, Mahlzeiten zubereiten und genießen – das alles sorgt für das Ausschütten von Glückshormonen und zählt zu den wichtigsten und wertvollsten zwischenmenschlichen Betätigungen. Viele unserer Kundinnen und Kunden verlieren die Lust am Kochen und Essen, weil sie häufig alleine sind und das Gefühl haben, sich selbst nicht verwöhnen zu müssen bzw. wollen. Mit Eurer Hilfe könnt Ihr Seniorinnen und Senioren dabei helfen, ein vielleicht einst geliebtes Hobby wieder aufzunehmen oder die eigenen Kochkünste zu entdecken.

In unserem Artikel stellen wir Euch ein paar Sommergerichte vor, die ihr leicht zubereiten könnt und die weder Euch noch Euren Seniorinnen und Senioren schwer im Magen liegen.

Leichtes Sommergericht mit Fleisch – mediterrane Putensteaks mit Ofengemüse

Schwere Mahlzeiten mit Sahnesoße und Co. liegen an heißen Tagen oft schwer im Magen. Dagegen helfen leichte Gerichte für jeden Tag. Solltet ihr und Eure Seniorinnen und Senioren zu den Fleischtigern zählen, ist dieses Gericht optimal. Mit magerem Puten- oder Hähnchenfleisch liegt Ihr an Tagen mit hohen Temperaturen nicht verkehrt. Das Fleisch leicht und bekömmlich und macht dank seiner Proteine satt ohne ein Völlegefühl zu erzeugen. Zubereitet im Ofen ist das Gemüse fettarm und vitaminreich.

Hier geht es zu dem Rezept.

Leichtes Sommergericht mit Fisch – gebackenes Fischfilet “Volle Power voraus”

Wer kein Fan von Fleischgerichten ist oder sich schlicht und einfach nicht nach Fleisch fühlt, für den haben wir ein leckeres Gericht aus dem Meer. Fisch ist ein Favorit für Rezepte aus der leichten Sommerküche. Ohne viel Fett gart er wunderbar auf dem Grill oder im Ofen. Mit den richtigen Gewürzen und einem ordentlichen Spritzer Zitrone ist Fischfilet das Beste, was Ihr an heißen Sommertagen essen könnt. Dazu passt Salat, etwas Brot oder gedünstetes Gemüse. In Fisch stecken außerdem allerlei wichtige Vitamine und Nährstoffe, die für das Immunsystem unerlässlich sind. Es schmeckt also nicht nur gut sondern ist auch gesund.

Das Rezept für das leckere sommerliche Fischgericht findet Ihr hier

 

Du möchtest Gutes tun und dabei Geld verdienen?

Jetzt Alltagshelfer:in bei Careship werden

Leichtes Sommergericht vegetarisch – Quinoa-Avocado-Bowl

Wer weder Fleisch noch Fisch essen möchte, ist mit diesem Rezept gut bedient. Buntes Sommergemüse und cremiger Käse lassen sich hervorragend zu einem vegetarischen Sommergerichte kombinieren. In Avocados steckt eine Unmenge an Vitaminen und Nährstoffen, sodass man sie guten Gewissens als Super-Food bezeichnen kann. Dieses Gericht ist frisch, braucht weder Pfanne noch Ofen und ist für heiße Sommertage ideal. Wer Käse mag, kann Parmesan über die Bowl streuen oder es bei einem einfachen Dressing belassen. 

Hier findet Ihr das leckere Rezept, mit dem Ihr garantiert bei Euren Seniorinnen und Senioren punkten könnt.

Leichtes Dessert – Exotisches Tuttifrutti mit Joghurtcreme und Nüssen

Sommerzeit ist Erntezeit. Und die beschert uns von Juni bis September saftig-süßes Sommerobst in Hülle und Fülle. Was liegt da näher, als aus Aprikosen, Beeren, Kirschen, Nektarinen, Pfirsichen, Pflaumen, Wassermelone und Co. erfrischende Sommerdesserts zuzubereiten. 

Ein bunter Obstsalat mit exotischem Joghurt und Nuss-Crunch ist einfach, lecker und gesund: In diesem Rezept  findet Ihr Himbeeren, Mangos und Litschis – diese könnt Ihr im Sommer einfach durch frische Saison-Beeren und Eure bzw. das Lieblingsobst Eurer Seniorinnen und Senioren ersetzen. Da bietet sich ein gemeinsamer Ausflug zum Markt an, bei dem Ihr allerlei frisches Obst für das Dessert finden könnt. Und keine Sorge: Der Schuss Sahne im Joghurt schlägt neben den vielen frischen Vitaminen gar nicht so zu Buche und sorgt außerdem für zusätzlichen Genuss. Eine Alternative ist fettarmes Joghurt zu nehmen, damit die Nachspeise nicht schwer im Magen liegt. Solltet Ihr oder Eure Kundinnen und Kunden eine Nussallergie haben, wird das Dessert auch ohne Nüsse zu einem Gaumenerlebnis.

Hier geht es zu der erfrischenden Süßspeise. 

Mit unserer kleinen Rezeptauswahl könnt Ihr Euren Seniorinnen und Senioren eine kulinarische Freude bereiten. Wir wünschen einen guten Appetit!

Auf der Suche nach einem Nebenjob mit Sinn?

Werde Alltagshelfer:in bei Careship!
Print Share Tweet

Suche

Passende Artikel zum Thema