Careship verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Careship gratis testen Wir schenken Neukunden 2 Std.
Code
Herbst

Ratgeber > Wer pflegt wie

Hilfe für Senioren

Hilfe für Senioren und alte Menschen kann auf die unterschiedlichste Weise gestaltet werden. Wir geben einen Überblick, was für Dienstleistungen für Senioren Lebenshelfer anbieten.

Hilfe für Senioren

Im Alter selbstständig und fit zu bleiben, wünschen sich alle Menschen. Mit ein wenig Unterstützung klappt das noch ein kleines bisschen besser. Hilfe für alte Menschen bedeutet, ihre Würde zu erhalten und ihnen bei Tätigkeiten, die mittlerweile schwerer fallen, eine helfende Hand zu reichen. Das kann das Erledigen von Haushaltsangelegenheiten sein oder der Botengang zur Apotheke. Doch Hilfe für Senioren ist längst nicht auf rein sachliche Tätigkeiten beschränkt. 

Lebenshelfer für Senioren

Im Alltag zu unterstützen bedeutet auch, dass Senioren bei ihrer Freizeitgestaltung begleitet oder ihnen Gesellschaft geleistet wird. Nicht ohne Grund gibt es das traurige Wort Alterseinsamkeit, die leider viel zu oft eintritt, da das Berufsleben endete und der direkte Kontakt zum Freundeskreis oder der Familie nicht so intensiv ist, wie man sich das wünschen würde. Bei Careship ist es daher möglich, seinen Lebenshelfer für bestimmte Aufgaben wie den Hausputz zu buchen, aber auch das gemeinsame Gespräch zu führen. Oder aber man bucht direkt die “Dienstleistung” Gesellschaft, bei der man zum Beispiel gemeinsam Kaffee trinkt, seine Lebensgeschichte erzählt oder im Park spaziert. 

Dienstleistungen für Senioren

Anstelle von “Dienstleistungen für Senioren” könnte man auch sagen, dass es vor allem darum geht, ein Altern in Würde zu ermöglichen. Das Anziehen fällt etwas schwer und der Boden müsste mal geschrubbt werden? Kein Problem, deswegen muss man noch nicht in ein Heim ziehen. Der Fernseher läuft den ganzen Tag und es gibt zu wenig Kontakt zur Außenwelt? Die Lebenshelfer unterstützen gegen die Einsamkeit und ermöglichen neue Lebensfreude. Am Wichtigsten ist es, dass der ältere Mensch weiß, dass es für viele Probleme Lösungen gibt und dass das Alter keine Einschränkung darstellt, die direkt in Abhängigkeit und womöglich Aufgabe der geliebten Lebenssituation führt. 

Hilfe für alleinstehende Senioren

Besonders für alleinstehende Senioren ergeben sich Herausforderungen. Wenn nur zwei statt vier Hände im Haushalt anpacken können, ist der Alltag oft eine Herausforderung. Viele suchen sich daher einen Alltagshelfer, der den schweren Wasserkasten besorgt und die Gartenarbeit erledigt. Auch der Kontakt zur Außenwelt ist für alleinstehende Senioren oft nur sehr eingeschränkt vorhanden. Auch hier sind die Alltagshelfer eine Stütze und beliebte Bezugsperson für ältere Menschen, die sonst viel Zeit alleine verbringen. 

Einkaufsservice und Besuchsdienste für Senioren

Egal, ob Einkaufsservice oder Besuchsdienst für Senioren und andere Tätigkeiten aus der Hauswirtschaft oder leichten Pflege: es gibt viele und unterschiedliche Formen, Senioren dort zu unterstützen, wo sie Hilfe benötigen. Oft, fühlt sich der ältere Mensch dadurch stark entlastet und gelangt zu neuer Lebensfreude. Auch der persönliche Austausch ist ein nicht zu unterschätzender Zugewinn. Jedem älteren Menschen sollten die Möglichkeiten gegeben werden, die er braucht, um in Würde zu Altern und dabei so viel Entlastung wie möglich zu erfahren. 

Mehr zu den Unterstützungsmöglichkeiten für Senioren erfahren!

>> Jetzt Unterstützung suchen
Print Share Tweet

Passende Artikel zum Thema