Suche

Trockene Haut im Alter – Ursachen und Pflege

Trockene Haut hat viele Ursachen. Von unzureichender oder falscher Pflege über Lebensgewohnheiten bis hin zu genetisch bedingten Hauterkrankungen ist alles möglich. Besonders Seniorinnen und Senioren leiden im fortschreitenden Alter zunehmend an Hauttrockenheit. Dies muss kein Grund zur Sorge sein, kann sich aber zu einem schwerwiegenden Problem ausweiten. Was die Ursachen dafür sind und wie man dem vorbeugen kann, erfahren Sie in unserem Artikel.

12 Minuten Lesezeit

Im Alter mit Hitze umgehen – Tipps für Seniorinnen und Senioren

Der Sommer ist eine wundervolle Jahreszeit, die mit Ungeduld von Jung und Alt gleichermaßen herbeigesehnt wird. Man kann in der Natur sein, muss sich nicht dick einpacken und Sonne macht einfach gute Laune. Doch gerade im Alter können zunehmende Temperaturen zu einer massiven Belastung werden und für Unwohlsein, Hitzeschläge und Kreislaufprobleme führen. Damit das nicht passiert und Sie den Sommer in all seinen Facetten ausgiebig genießen können, geben wir Ihnen ein paar Tipps, wie Sie sich und Ihren Kreislauf schützen können.

13 Minuten Lesezeit

Das Messie-Syndrom: Wissenswertes für Betroffene & Angehörige

Oft wird das Wort „Messie” lapidar verwendet, um über unordentliche Menschen zu sprechen. Dabei assoziiert man damit meistens Personen, die eine Unzahl an Dingen besitzen, die sie nicht brauchen oder von denen sie gar nicht mehr wissen, dass sie sie überhaupt haben. Doch das Messie-Syndrom ist komplexer als es zunächst scheint. Es handelt sich dabei um eine psycho-emotionale Befindlichkeitsstörung, die nach Schätzungen von Selbsthilfegruppen rund 2,5 Millionen Menschen in Deutschland betrifft.

13 Minuten Lesezeit

4 Tipps für einen ausgefüllten Alltag

Isolation, Langeweile und das Fehlen von geistigen und körperlichen Betätigungen, treiben häufig in die Depression. Der Weg raus, alles andere als einfach. Denn dazu braucht es Mitmenschen. Ein Teufelskreis, dem immer mehr Menschen im Alter ausgeliefert sind. Mit ein paar Ideen, wie man den Alltag ausfüllen kann, schaffen Sie es, sich geistig und körperlich aktiv zu halten. Unsere Alltagshelfer:innen sind gerne mit von der Partie und unterstützen Sie mit Ideen und bei deren Ausführung.

10 Minuten Lesezeit

Fit im Alter: So wichtig ist Gehirntraining

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr? Falsch! Heute wissen wir, dass nicht viel Wahrheit in diesem Sprichwort steckt. Menschen lernen ein Leben lang, nur wird es mit steigendem Alter immer mühseliger! Bleiben Sie am Ball, trainieren Sie Ihr Gehirn und lesen Sie im folgenden Beitrag unsere nützlichen Tipps, wie Sie sich geistig fit halten.

8 Minuten Lesezeit

Starkes Immunsystem im Alter

In jungen Jahren haben wir oft das Gefühl, unbesiegbar zu sein und buchstäblich Bäume ausreißen zu können. Erkältungen, kleine Unfälle, zu wenig Schlaf und ungesunde Ernährung machen uns kaum zu schaffen und wir stecken sie normalerweise leichter weg, als dies im Alter der Fall ist. Denn unser Immunsystem bildet sich zurück bzw. wird mit den Jahren schwächer und braucht deshalb viel mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung, als in jungen Jahren.

14 Minuten Lesezeit

Yoga für Senioren & Seniorinnen: Einsteigerübungen

Wer sich auch noch im Alter fit und aktiv halten möchte - und es definitiv sollte - der steht oft vor der Frage “Welche Sportarten und körperlichen Betätigungen eignen sich für mich?” Natürlich lässt sich diese Frage nur individuell nach Präferenzen, sowie körperlichem Gesamt - und Gesundheitszustand beantworten. In unserem Blogbeitrag wollen wir uns einer jahrtausendealten physischen Betätigung widmen, die keine Altersgrenzen kennt und sich wunderbar für Senior:innen eignet: Yoga.

10 Minuten Lesezeit

Blasenschwäche vorbeugen: Hilfreiche Maßnahmen

Unkontrolliert Harn zu verlieren, ist für jeden von uns eine unangenehme Vorstellung... Für viele jedoch die Realität. Mit bestimmten Maßnahmen und Anpassungen des eigenen Lebensstils lässt sich einer Harninkontinenz allerdings in vielen Fällen ganz einfach vorbeugen. Lesen Sie in folgendem Beitrag mehr dazu!

5 Minuten Lesezeit

Abnehmen im Alter

Sind Sie schon länger unzufrieden mit Ihrem Körper oder möchten Sie aus gesundheitlichen Gründen ihr Gewicht reduzieren? Wir haben die besten Tipps zum Abnehmen im Alter.

5 Minuten Lesezeit

Obstipationsprophylaxe

Auch Sie gehören zu den Menschen, die immer mal wieder Verdauungsprobleme haben und dann vor allem an Verstopfung leiden? Wir zeigen Ihnen heute, welche Maßnahmen Sie zur Vorbeugung einer Obstipation ergreifen können. Los geht's: Die Umstellungen in Ihrem Leben sind ganz einfach!

6 Minuten Lesezeit

Arthrose vorbeugen

Arthrose beschreibt den fortschreitenden Verschleiß des Gelenkknorpels. Durch diesen Vorgang verliert er an Funktionalität. Dadurch entstehen Schmerzen und der Bewegungsumfang wird eingeschränkt. Jedoch kann der Arthrose mit unterschiedlichen Maßnahmen vorgebeugt werden. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie dazu achten sollten.

5 Minuten Lesezeit

Vorbeugende Maßnahmen gegen Osteoporose

Bereits in der Kindheit wird der Grundstein für gesunde Knochen gelegt. Dennoch kann man ein Leben lang Maßnahmen gegen Osteoporose ergreifen. Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag, welche präventiven Maßnahmen wirklich helfen.

5 Minuten Lesezeit

5 Tipps, um Demenz vorzubeugen

Im Laufe eines Jahres erkranken rund 300.000 Menschen in Deutschland an Demenz. Bis zum Jahr 2050 werden über 2,4 Millionen Menschen davon betroffen sein. Wir haben Tipps für Sie parat, wie Sie Ihr Leben verändern und damit Demenz vorbeugen können.

6 Minuten Lesezeit

Diabetes-Typ-2 vorbeugen: Tipps zur Prävention

Haben Sie gewusst, dass ein gesunder Lebensstil Diabetes-Typ-2 hinauszögern oder sogar verhindern kann? Wir haben wertvolle Tipps zu einer gesunden Lebensweise für Sie zusammengefasst, von denen Sie sicherlich profitieren.

8 Minuten Lesezeit

Sturzprophylaxe: Sturzgefahr im Alter reduzieren

Warum man Sturzprävention braucht, in welchen Situationen sie wichtig ist.

8 Minuten Lesezeit

Gymnastische Übungen für Senioren

Sport fördert die Gesundheit und schenkt obendrein Lebensfreude. Wichtig ist, das Training dem individuellen Gesundheitszustand anzupassen und bei möglichen Vorerkrankungen Rücksprache mit dem Arzt zu halten.

6 Minuten Lesezeit

Gedächtnistraining für Senioren

Um im Alter fit und vital zu bleiben, ist neben körperlicher Aktivität auch der Geist regelmäßig zu fordern. Gedächtnistraining und Gehirnjogging sind dafür besonders wichtig.

5 Minuten Lesezeit

Ernährung im Alter - Welche Gefahren gibt es, was ist jetzt wichtig

Das Alter und oft damit einhergehende Krankheiten verändern das Verhältnis zur Ernährung. Welche Gefahren gibt es und wie steuert man gegen?

6 Minuten Lesezeit

einsamkeit-senior

Einsamkeit im Alter: Der umfassende Leitfaden mit wertvollen Praxistipps

Einsamkeit im Alter ist ein ernstes und sehr reales Thema. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie Einsamkeit erkennen können und wie diese sich sowohl auf die einsame Person als auch auf ihre Angehörigen auswirkt. Außerdem erfahren Sie, welche praktischen Schritte man unternehmen kann, um negative Auswirkungen zu beheben und positive Impulse zu setzen.

12 Minuten Lesezeit

Welt-Alzheimertag 2017: “Die Vielfalt im Blick”

Der 21. September steht schon seit Anfang der 90’er Jahre ganz im Zeichen der Demenzerkrankungen. An diesem Tag finden in vielen Ländern quer über den Globus verteilt Initiativen und Events statt, die über die verschiedenen Formen der Demenz aufklären und die Gesellschaft für dieses Thema sensibilisieren sollen.

10 Minuten Lesezeit