25€ sparen Eine Std. kostenlos
Code
Freude

Suche

Careship Magazin > Corona-Infos

Careship-Alltagshelfer begleiten Senioren kostenlos zum Corona-Impftermin

Mit unserer Kampagne IMPFEN unterstützen wir Senioren der ersten Corona-Impfgruppe (80+), ihren Impftermin problemlos wahrzunehmen. Unsere Alltagshelfer bieten zwei kostenfreie Stunden für die Begleitung zum Impfzentrum an und organisieren bei Bedarf den Termin sogar vorab.

Wir von Careship stellen in unserer täglichen Arbeit fest, dass viele Senioren der ersten Corona-Impfgruppe aufgrund der Flut von Informationen sowie eingeschränkter Mobilität dringend Hilfe bei der Corona-Impfung benötigen. Oft sind sie auf eine Begleitung angewiesen, um den Weg zum Impfzentrum überhaupt zu meistern. Mittlerweile gibt es vereinzelte Initiativen, die den Zugang zur Impfung erleichtern. So bietet beispielsweise der Berliner Senat in Kooperation mit Taxiunternehmen Freifahrten zum Impfzentrum an.

Unser Beitrag zur Sicherung der Corona-Impfung

Aber auch wir wollen unseren Beitrag leisten und es Senioren ermöglichen, ihren Impftermin wahrzunehmen. Unsere Alltagshelfer können bei der Terminkoordinierung helfen sowie auf dem Hin- und Rückweg zum Impfpunkt unterstützend zur Seite zu stehen. Wir wollen jedem, der sich impfen jetzt lassen möchte, den Zugang ermöglichen. Deshalb bietet Careship Senioren der ersten Corona-Impfgruppe an, kostenfrei von einem unserer Alltagshelfer zum Impftermin begleitet zu werden.

Sie möchten den Code IMPFEN für 2 kostenfreie Begleitstunden zum Impftermin direkt nutzen?*

Dann hier entlang >>

* Konditionen: Die kostenlose zweistündige Begleitung zum Impftermin erfolgt durch die Alltagshelfer von Careship und kann auf unserer Webseite oder telefonisch unter (030) 220 128 831 mit dem Code IMPFEN gebucht werden. Der Code ist für Corona-Impftermine bis zum 16. Mai 2021 gültig. Das freie Kontingent betrifft ausschließlich Neukunden und umfasst insgesamt 500 Begleitstunden.

Impfbegleitung in folgenden Städten

Das Angebot der kostenfreien Impfbegleitung gilt in diesen deutschen Städten:

Bergisch Gladbach
Berlin
Bochum
Bonn
Bremen
Dortmund
Dresden
Duisburg
Düsseldorf
Erkrath
Essen
Falkensee
Frankfurt/Main
Gelsenkirchen
Hamburg
Hannover
Hürth
Köln
Leipzig
Mainz
Mannheim
Meerbusch
Mülheim
München
Münster
Nürnberg
Oberhausen
Potsdam
Stuttgart
Wiesbaden

Karte mit Daten zum Impfzugang

Um Senioren und deren Angehörigen einen besseren Überblick über den Zugang zur Corona-Impfung zu ermöglichen, haben wir eine übersichtliche Corona-Impfkarte gestaltet. Diese zeigt Ihnen pro Bundesland auf, wie und wo Sie einen Termin für die Corona-Impfung buchen können. Da derzeit die erste Prioritätsgruppe geimpft wird, bitten wir Sie vorab zu prüfen, ob Sie bzw. Ihr Angehöriger impfberechtigt sind.

Sie möchten zur Corona-Impfkarte?

Hier entlang >>

Hinweis zur Karte: Um die Informationen verschiedener Bundesländer abzurufen, müssen Sie bereits geöffnete Infoboxen über das x schließen und können dann das nächste Bundesland anklicken.

Print Share Tweet

Suche

Passende Artikel zum Thema