Careship verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ratgeber > Leistungen

Seniorenbetreuung für Zuhause: Damit die Lebensfreude in den eigenen vier Wänden so lange wie möglich erhalten bleibt

Viele Menschen wünschen sich, dass sie auch im hohen Alter noch ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden führen können. Doch wenn immer offensichtlicher wird, dass sie selbst bei einfachen Dingen manchmal auf Hilfe angewiesen sind, stehen Angehörige vor einer schwierigen Entscheidung. Umzug? Altenheim? Pflegekraft? Viele würden sich gerne selbst um ihre Liebsten kümmern, doch Zeitmangel oder eine zu große Entfernung können Probleme darstellen. Eine Seniorenbetreuung kann in diesem Fall die nötige Unterstützung und Entlastung bieten. Dabei geht sie ganz individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Senioren ein - mit dem Ziel, dass sich die betroffene Person in ihrem Umfeld so wohl wie möglich fühlt.

seniorenbetreuung

Übersicht

  1. Warum Sie der Expertise von Careship vertrauen können
  2. Seniorenbetreuung – Was bedeutet das?
  3. Leistungen einer Seniorenbetreuung
  4. Stundenweise Seniorenbetreuung im Vergleich zur 24-Stunden-Pflege
  5. Unterschied zwischen Pflege- und Betreuungsdiensten
  6. Ist Careship die richtige Lösung für Sie?

Warum Sie der Expertise von Careship vertrauen können

Seit mehr als drei Jahren setzen wir von Careship uns für würdevolles Altern ein. Gemeinsam mit unseren Alltagshelfern sind wir Experten darin geworden, Senioren neue Freude in das Leben zu bringen und ihre Angehörigen ruhiger schlafen zu lassen. Ob durch einen vertrauensvollen Begleiter beim Spaziergang, eine helfende Hand im Haushalt oder durch die Übernahme von Erledigungen – Careship konnte schon mehr als 2.500 Familien entlasten.

Um auch in Zukunft so vielen Menschen wie möglich Lebensfreude zu schenken, führen wir regelmäßige Online-Umfragen durch und suchen den Austausch mit unseren Alltagshelfern. Nur so können wir unserem hohen Qualitätsanspruch gerecht werden.

Seniorenbetreuung - Was bedeutet das?

Die Seniorenbetreuung ist ein Teilbereich der ganzheitlichen Pflege. Betreuer unterstützen die Betroffenen bei alltäglichen Aufgaben des Lebens, sind aber nur eingeschränkt für die medizinische Versorgung zuständig. Dies unterscheidet die Betreuung von der Pflege im Allgemeinen. Betreuer aktivieren und motivieren Senioren, sorgen für soziale Interaktion und unterstützen im Haushalt. Aber auch leichte pflegerische Tätigkeiten gehören zu den Aufgaben einer Seniorenbetreuung. Die reine medizinische Versorgung hingegen umfasst u.a. das Verabreichen von Arzneimitteln und Spritzen oder die Blutabnahme.

Leistungen einer Seniorenbetreuung

Die Seniorenbetreuung umfasst ein breites Leistungsspektrum, welches eine Vielzahl von individuellen Bedürfnissen abdeckt:

  • Gesellschaft & Betreuung

Senioren brauchen soziale Interaktion, um sich nicht alleine zu fühlen. Gute Betreuer hören nicht nur zu, sie motivieren auch.  Bei Spaziergängen beispielsweise können sich Senioren Dinge von der Seele reden und so wieder richtig aufblühen.

  • Begleitung & Erledigungen

Weite Wege zum Supermarkt oder Hausarzt können für Senioren ohne Begleitung anstrengend oder gar unzumutbar sein. Seniorenbetreuer sind nicht nur Begleiter, sie erledigen auch Besorgungen oder kümmern sich um den Schriftverkehr. Aber auch eine Reisebegleitung ist möglich, wenn Senioren beispielsweise ihre Familie besuchen oder andere Ausflüge unternehmen möchten.

  • Haushaltshilfe

Ordnung und Sauberkeit in den eigenen vier Wänden sind enorm wichtig für das Wohlbefinden. Körperliche Einschränkungen können gerade hier für Abstriche sorgen, was der Lebensqualität deutlich zu schaffen macht. Mit einer Seniorenbetreuung im Haus können Ihre Liebsten anstrengende Haushaltsaufgaben wie die Wäsche, das Fenster putzen oder das Austauschen von Glühbirnen sorgenfrei abgeben, und sich auf das Wesentliche konzentrieren.

  • Grundpflege

Mit zunehmendem Alter, oft auch infolge von Krankheiten, gehorcht der Körper nicht mehr ganz so wie früher. Die eingeschränkte Beweglichkeit kann einst natürliche Dinge schwer werden lassen. Unterstützung bei der Körperpflege, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, dem An- und Auskleiden oder zu Bett gehen können die Lebensqualität des Seniors hier deutlich steigern.

Seniorenbetreuung von Careship

Ihnen ist es wichtig, dass Sie Ihrer Seniorenbetreuung vertrauen können? Das Besondere an Careship ist, dass immer dieselbe Person aus der direkten Nachbarschaft kommt und Sie oder Ihre Lieben zuverlässig unterstützt. Finden Sie jetzt individuelle Unterstützung und buchen Sie flexibel und stundenweise – ganz nach Ihrem Bedarf.

Jetzt Seniorenbetreuung finden

Stundenweise Seniorenbetreuung im Vergleich zur 24-Stunden-Pflege

24-Stunden-Pflege

Wenn Senioren ihr Leben nicht mehr ohne Hilfe bestreiten können und rund um die Uhr auf eine betreuende Person angewiesen sind, spricht man von der 24-Stunden-Pflege. Der Wunsch, nicht aus dem vertrauten Umfeld gerissen zu werden, macht eine 24-Stunden-Pflege zu einer beliebten Alternative zu Alten- oder Pflegeheimen. Betreuer wohnen dann entsprechend im selben Haushalt wie die Senioren und kümmern sich vor Ort um alle anfallenden Dinge. So können Ihre Liebsten die Zeit im eigenen Zuhause genießen, wo immer jemand für sie da ist. Obwohl die “Pflege” bei der “24-Stunden-Pflege” bereits im Namen steckt, schließt der Begriff nicht zwingend medizinische Leistungen mit ein. Der Umfang der Hilfeleistungen ist vielseitig und kann von Fall zu Fall variieren.

Stundenweise Betreuung

Die stundenweise Unterstützung ist die beste Lösung, wenn Hilfe für einige Stunden am Tag oder die Woche benötigt wird. Eine Seniorenbetreuung kann hier individuell und ganz nach Bedarf unter die Arme greifen. Sie kann beispielsweise ein Familienmitglied im Haushalt unterstützen oder gemeinsam mit diesem Einkäufe erledigen. Um Angehörige zu entlasten oder wenn sie aus Zeitgründen verhindert sind, kann eine Seniorenbetreuung demnach die passende Lösung sein.

Neben den gewöhnlichen Pflegediensten gibt es Vermittlungen wie Careship, die ganz unkompliziert stundenweise Unterstützung bereitstellen und dafür sorgen, dass Senioren weiterhin selbstbestimmt in ihrer gewohnten Umgebung leben können.

Ist Careship die richtige Lösung für Sie?

Careship ist ein professioneller Betreuungs- und Begleitdienst mit besonderem Fokus auf das Menschliche. Was uns ausmacht? Wir wählen unsere Alltagshelfer unter ganz bestimmten Kriterien aus – dabei spielen neben der fachlichen Qualifikation auch soziale Kompetenzen wie das Empathievermögen und die Persönlichkeit eine entscheidende Rolle. Durch ein Angebot an Schulungen in Bereichen wie Demenz oder Wohnen & Pflegen im Alter haben unsere Alltagshelfer die Möglichkeit, sich ständig weiterzubilden und ihr neues Wissen aktiv anzuwenden. Auch Flexibilität und Vertrauen spielen bei Careship eine große Rolle. Sie können unsere Betreuer stundenweise und damit ganz nach Bedarf buchen. Außerdem sorgen wir dafür, dass immer dieselbe Person aus der Nachbarschaft zu Ihren Liebsten und damit beruhigende Gewohnheit in ihr Leben kommt.  

Welche Kosten da auf Sie zukommen? Eine Alltagshilfe bei Careship kostet 25€ pro Stunde. Selbstverständlich sind die Leistungen Ihres Pflegegrades mit unseren Diensten kombinierbar. Sie können das Pflegegeld für die Finanzierung nutzen oder bei der Pflegeversicherung die Verhinderungspflege beantragen. Im Falle einer Genehmigung werden Ihnen die Kosten für die jeweilige Unterstützung von Careship dann von der Pflegekasse zurückerstattet.

Mehr zum Thema Abrechnung über das Versicherungsbudget

Sie möchten aktuelle Informationen zu verfügbaren Pflegebudgets und weiteren Abrechnungsmöglichkeiten mit der Pflegeversicherung erhalten? Dann hinterlassen Sie uns jetzt ganz einfach Ihre E-Mail-Adresse.

Informationen erhalten
Print Share Tweet