Careship verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

25€ sparen Eine Std. kostenlos
Code
Freude

Suche

Careship Magazin > Hilfe für Angehörige

10 positive Veränderungen, wenn Sie einen Alltagshelfer engagieren

Sind Sie sich noch unsicher, ob Sie einen Alltagshelfer für Ihren Angehörigen engagieren sollen? Wir zeigen, welche Vorteile die Unterstützung von Careship mit sich bringt und wie sich der Alltag für alle zum Positiven verändern kann.

1. Optimale Betreuung für Ihren Angehörigen

Damit Sie wirklich sorglos Ihren Hobbys und persönlichen Angelegenheiten nachgehen können, ist es wichtig, Ihren Angehörigen in guten Händen zu wissen. Dafür hat Careship vorgesorgt und die Chemie-stimmt-Garantie eingeführt. Wenn Sie oder Ihr Angehöriger mit dem aktuellen Alltagshelfer nicht zufrieden sind oder es zwischenmenschlich einfach nicht passt, machen wir uns auf die Suche nach einem anderen Begleiter. Wir setzen alles daran, den passenden Alltagshelfer innerhalb von 24 Stunden für Sie zu finden. Haben Sie Ihren perfekten Alltagshelden gefunden, können Sie sich entspannen und beruhigt auf sich selbst konzentrieren. Ihr Angehöriger ist nicht allein und wird im Alltag liebevoll unterstützt.

Sie suchen Unterstützung für Ihren Angehörigen?

Jetzt Alltagshelfer finden

2. Gut betreut im eigenen Zuhause

Viele Senioren wünschen sich, bis an ihr Lebensende zuhause wohnen zu können. Individuelle Betreuung und die Pflege zuhause geben Sicherheit und beugen im besten Fall dem Umzug in eine Pflegeeinrichtung vor. Careship schickt immer denselben Alltagshelfer zu Ihrem Angehörigen, das stärkt die Bindung und das Wohlbefinden.

3. Zeit für sich selbst

Nicht jedem fällt es leicht, seine eigenen Bedürfnisse zu äußern. Umso wichtiger ist es, sich als pflegender Angehöriger, Zeit für sich selbst zu nehmen. Durch die entlastende Unterstützung eines Alltagshelfers haben Sie wieder mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbys. Davon werden nicht nur Sie selbst profitieren, sondern auch ihre Liebsten.

4. Unabhängiger im Alltag

Nicht nur Angehörige haben wieder mehr Zeit für Hobbys und Freunde. Auch Senioren haben die Chance, wieder unabhängiger alte Bekannte zu treffen und anderen Aktivitäten außerhalb der Wohnung nachzugehen. 

5. Zusätzliche Bezugsperson

Da bei Careship immer derselbe Alltagshelfer kommt, kann eine gute Beziehung aufgebaut und eine weitere Bezugsperson gefunden werden. Ein neuer Mensch bringt frischen Wind ins Leben und sorgt für viel Gesprächsstoff. Ihr Angehöriger wird nicht mehr nur auf Sie fixiert sein und das wird sich auch positiv auf Ihre Beziehung auswirken. 

6. Befreit von Sorgen

Wohnt Ihr Angehöriger allein? Machen Sie sich sofort Sorgen, wenn er oder sie nicht ans Telefon geht? Mit einem Alltagshelfer lösen sich viele Sorgen in Luft auf, denn dieser sieht regelmäßig nach Ihren Liebsten und unterstützt diese. In der Regel kommen die Alltagshelfer von Careship direkt aus der unmittelbaren Nachbarschaft.

7. Professioneller Betreuungs- & Begleitdienst

Um als Alltagshelfer bei Careship tätig sein zu können, müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein. Neben der fachlichen Eignung zählen vor allem soziale Kompetenzen. Dabei sind uns Empathie, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Freundlichkeit besonders wichtig. Zudem bietet Careship Workshops rund um die Themen Demenz sowie Wohnen und Pflege im Alter. So können sich unsere Alltagshelfer optimal auf die Betreuung Ihres Angehörigen vorbereiten.

8. Raus aus dem Alltagstrott

Da die alltägliche Betreuung Ihres Liebsten und die hauswirtschaftliche Arbeit nun von einem Alltagshelfer übernommen werden, haben Sie mehr Zeit, um mit Ihrem Angehörigen die schönen Dinge des Lebens zu genießen. Endlich bleibt wieder mehr Zeit für Ausflüge, eine Tasse Kaffee oder zum Plaudern.

9. Keine Familienkrise

Konflikte in der Familie werden häufig durch die Pflegebedürftigkeit eines Angehörigen ausgelöst. Ein Alltagshelfer kann für die Aufrechterhaltung der Harmonie in der Familie sorgen. Es gibt dann keinen Grund mehr, über anfallende Hausarbeit oder die Begleitung zu Arztterminen des Angehörigen zu diskutieren.

10. Familienzuwachs

Können Sie und Ihr Angehöriger sich kein Leben mehr ohne Ihre Alltagshilfe vorstellen? Dann sind Sie auf dem richtigen Weg, denn Ihr Betreuer bekommt tiefe Einblicke in Ihre Privatsphäre. Da ist blindes Vertrauen Voraussetzung! Womöglich sehen Sie Ihren Alltagshelfer schon bald als neues Familienmitglied…

Finden Sie jetzt die passende Betreuung für Ihren Angehörigen!

Jetzt Alltagshelfer buchen
Print Share Tweet

Passende Artikel zum Thema