Careship verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Careship gratis testen Wir schenken Neukunden 2 Stunden
Code
Sommer

Ratgeber

Was ist Careship und wie funktioniert es?

Der Markenname Careship setzt sich zusammen aus den beiden Worten Care und Relationship - Pflege und Beziehung. Careship bietet Senioren, die ihren Alltag nicht mehr alleine bewältigen können oder wollen, Alltagshelfer nach Maß an. Neben den Senioren selbst sind es vielfach Angehörige, die den Service für ihr Familienmitglied buchen.

Individuelle Unterstützung im Alltag


Für wen ist Careship geeignet?

Mit dem Älterwerden geht leider oft eine weitere Erscheinung einher: Man ist nicht mehr völlig selbstständig. Entweder schafft der Körper die Anforderungen des Alltags nicht mehr, der Geist lässt nach, das Ausscheiden aus dem Berufsleben trägt zur Vereinsamung bei oder ein erkrankter Partner benötigt viel Aufmerksamkeit. Wer sich gerne mehr austauschen möchte, Unterstützung im Haushalt oder bei Erledigungen sucht, ist bei Careship richtig.

Für Angehörige steht vielfach im Vordergrund, dass sie nicht so oft vor Ort sein können, wie nötig und vieles allein schlecht zu planen ist. Oder aber der Senior ist so pflegebedürftig, dass man selbst kaum zum Luftholen kommt, aber dringend Pausen benötigt. Egal ob Vater, Mutter, Opa, Oma, Partner oder Nachbarin – man möchte den anderen in guter Gesellschaft und qualifizierten Händen wissen. Hier leisten die Alltagshelfer nach Maß von Careship Abhilfe. 

Dabei ist eine klare Unterscheidung zu medizinischen Pflegediensten zu beachten: Careship ist kein Pflegedienst. Die Alltagshelfer, die für Careship arbeiten, haben zwar teilweise einen pflegerischen Hintergrund, dies ist aber keine Voraussetzung. Vielfach sind es Menschen, die neben ihrem Alltag und Beruf ein paar Stunden übrig haben, in denen sie andere unterstützen möchten. So haben unsere Alltagshelfer unterschiedlichste Hintergründe: Vom Studenten über Angestellte, vom Altenpfleger bis zum fitten Rentner, der etwas zurückgeben möchte – in unserem Pool an Alltagshelfern findet jeder den Charakter, der zu ihm passt: Einen Alltagshelfer mit Chemie-stimmt-Garantie. 

Sie suchen Unterstützung im Alltag?

Jetzt Alltagshelfer finden


Wer sind unsere Alltagshelfer und wie suchen wir sie aus?

Unsere Alltagshelfer durchlaufen einen fünfstufigen Bewerbungsprozess, in dem wir uns mehrfach absichern, dass es sich um eine vertrauenswürdige Person handelt. Wir lernen jeden Alltagshelfer persönlich kennen und prüfen das polizeiliche Führungszeugnis. Weiter bieten wir allen Alltagshelfern Fortbildungen im Gesundheitsbereich an. 

Bei der Auswahl nach einem Alltagshelfer legen wir Wert darauf, dass er in der Nähe des Kunden wohnt. Denn Unterstützung aus der Nachbarschaft erscheint uns sinnvoller als lange Anfahrtswege. Dadurch hat der Kunde die Absicherung, dass es im Notfall jemanden gibt, der nur “um die Ecke” und spontan ansprechbar ist. Außerdem sind alle unsere Alltagshelfer deutschsprachig, damit eine gute Verständigung möglich ist. Ziel all unserer Alltagshelfer ist es, dass sie andere Menschen unterstützen können und ihnen so mehr Lebensfreude ermöglichen.


Welche Leistungen bietet Careship an?

Unsere Careship Alltagshelfer sind in vier Bereichen aktiv:

  • Als Haushaltshilfe erledigen sie beispielsweise den Abwasch, gehen Einkaufen oder putzen die Fenster.
  • Außerdem leisten unsere Alltagshelfer Gesellschaft, lesen vor oder gehen mit Ihnen oder Ihrem Familienmitglied spazieren und motivieren gerne, wenn der Alltag mal schwer fällt. 
  • Bei nachlassender Mobilität oder wenn einfach eine Unterstützung notwendig oder gewünscht  ist, sind wir von Careship auch als Begleiter zum Einkaufen, zum Arzt oder zu einem kulturellen Anlass für Sie da und an Ihrer Seite. 
  • Und auch wenn wir kein Pflegedienst sind, übernehmen wir gerne grundpflegerische Tätigkeiten. Dazu gehören zum Beispiel Hilfe bei der Nahrungsaufnahme und der Körperpflege, Hilfe beim Anziehen und Bewegungsübungen. 

Damit positioniert sich Careship als Ergänzung zu medizinischen Leistungen der Pflegedienste und als Unterstützung für pflegende Angehörige. Für den Senior ist Careship ein vielfältiger Begleiter, denn jede Stunde kann inhaltlich individuell gestaltet werden. Sie wünschen sich eine Einkaufsbegleitung, mit der Sie im Anschluss einen Kaffee trinken oder durch die Fußgängerzone flanieren? Kein Problem. Oder Sie möchten Unterstützung beim Hausputz und danach noch eine Runde Skat spielen? Wir sind da. Oder soll einfach jemand vorbeikommen, dem Sie aus Ihrem Leben erzählen? Careship hört zu. Und schreibt Ihre Geschichten auch gerne auf.

Und das Beste: Sie können bei jeder Buchung flexibel die Leistung buchen, die Sie sich zu diesem Zeitpunkt wünschen. 

Sie suchen Unterstützung im Alltag?

Jetzt Alltagshelfer finden

Was passiert im Buchungsprozess?

Wenn Sie auf unserer Seite einen Alltagshelfer buchen, geben Sie genau an, wofür Sie ihn buchen möchten. Das heißt, Sie spezifizieren Ihre Wünsche in den vier beschriebenen Bereichen, in denen Careship tätig ist. Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit anzugeben, ob Sie einen weiblichen oder einen männlichen Alltagshelfer bevorzugen. Mit einem weiteren Klick wird Ihre Buchungsanfrage losgeschickt. Unser Matchingsystem durchsucht dann die Datenbank nach Alltagshelfern, die genau das anbieten, was Sie suchen.

Die passenden Alltagshelfer werden über Ihre Anfrage informiert und entscheiden, ob sie die Aufgabe annehmen möchten. Der erste Alltagshelfer, der Ihren Anforderungen entspricht und Ihren Auftrag annimmt, meldet sich telefonisch bei Ihnen. Das ist meist innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Buchungsanfrage der Fall. Sie klären dann mit dem Alltagshelfer gemeinsam, wann ein erstes Kennenlernen stattfinden soll.

Das erste Treffen

Das erste Treffen mit einem Alltagshelfer ist etwas ganz Besonderes. Schließlich ist Careship darauf ausgerichtet, langfristige Verbindungen zu schaffen und setzt daher auf das Prinzip, dass immer derselbe Alltagshelfer zu Ihnen kommt. Beim ersten Treffen können Sie ausloten, ob Sie sich mit Ihrem Alltagshelfer wohl fühlen. Das ist wesentlich, schließlich wird dieser Mensch Sie im Alltag unterstützen. Wenn Sie ein Familienmitglied sind, empfehlen wir Ihnen, beim ersten Treffen mit dem Alltagshelfer und dem Angehörigen, der Unterstützung benötigt, dabei zu sein. So können Sie sich selbst eine Meinung bilden und hautnah den ersten Kontakt miterleben.

Wenn Sie für sich selbst buchen, können Sie gerne jemanden einladen, der bei dem ersten Treffen dabei ist, wenn Sie sich damit wohler fühlen.
Nach dem ersten Treffen können Sie sich in Ruhe überlegen, wie es weitergehen soll. Oder direkt einen Anschlusstermin vereinbaren.

Kein Abo

Sie gehen zu keiner Zeit ein Abo mit Careship ein. Unsere Leistungen sind individuell und Sie können unsere Leistungen flexibel buchen. Sie müssen sich also auf keine Taktung oder wöchentliche Stundenanzahl festlegen. Wir richten uns nach Ihren Bedürfnissen.

Sie suchen Unterstützung im Alltag?

Jetzt Ihren Alltagshelfer finden

Die Chemie-stimmt-Garantie

Bei 95% unserer Kunden stimmt die Chemie mit ihrem Alltagshelfer. Dennoch kann es immer mal vorkommen, dass zwei Menschen nicht zusammenpassen. Wir bieten Ihnen daher die sogenannte Chemie-stimmt-Garantie an. Das bedeutet, dass wir uns auf die Suche nach einem anderen Alltagshelfer für Sie machen, wenn Sie mit Ihrem aktuellen nicht zufrieden sind. Oder wenn es einfach zwischenmenschlich nicht passen sollte. Auch bei dieser erneuten Suche setzen wir alles daran, innerhalb von 24 Stundeneinen neuen Alltagshelfer für Sie zu finden.

Übrigens: Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle. Wir stehen in regelmäßigem Austausch zu unseren Alltagshelfern und Kunden. Wir freuen uns über jedes Feedback von Ihnen: Kritikpunkten gehen wir gewissenhaft nach, positive Resonanz teilen wir mit unserem gesamten Team. Wir versuchen immer, noch ein bisschen besser zu werden und tun alles, damit Ihr Alltagshelfer Ihren Alltag bereichert und erleichtert.


Kosten

Egal, was Sie bei uns buchen: Jede Leistung hat einen festen Stundenpreis von 25 €. Es gibt keine versteckten Kosten.

Wenn Sie einen Pflegegrad 2 oder höher haben, können Sie die Leistungen von Careship über Ihre Pflegeversicherung abrechnen. Wenn Sie keinen oder die Einstufung Pflegegrad 1 haben, können Sie unsere Leistungen privat bezahlen und bis zu 4.000 Euro von der Steuer absetzen.

>> Weitere Informationen zu Ihrem Anspruch  

Über Ergo versichert

All unsere Alltagshelfer sind über die Ergo haftpflichtversichert. 

Print Share Tweet

Passende Artikel zum Thema